Stiftung

02.01.2017
Kündigung eines Stiftungsvertrags

Unselbständige Stiftungen gem. Systematisierung des OVG Münster

Das OVG Münster hat die verschiedenen gesetzlichen Möglichkeiten, aus denen sich ein Recht zur ordentlichen oder zur außerordentlichen Kündigung eines Stiftungsvertrags ergeben kann, in einer kürzlich ergangenen Entscheidung (Urteil vom 31.5.2016, Az.: 16 A 172/13) systematisch aufgearbeitet. Nachfolgend wird diese Systematik in einer Grafik veranschaulicht und eine Empfehlung für den Errichtungszeitpunkt abgeleitet.

weiterlesen

01.01.2017
Familienstiftungen

Familienstiftungen sind ein Instrument zum langfristigen Erhalt z.B. von unternehmerischem oder Immobilienvermögen über mehrere Generationen. Wir erklären hier die wichtigsten Merkmale.

weiterlesen

29.12.2016
Zulässige und unzulässige Anlageformen für Stiftungen

Weitere Konkretisierungen seitens der Rechtsprechung

Zum Ende des Jahres 2015 haben wir über drei bemerkenswerte Entscheidungen der Zivil- und der Steuergerichte aus 2014 und 2015 berichtet, in denen es um Anlageentscheidungen der Stiftungsorgane ging, die sich als Fehlinvestitionen herausgestellt hatten. Nun liegt weitere Rechtsprechung vor, die sich mit der Konkretisierung stiftungsrechtlich zulässiger Anlageformen und den Untergrenzen der Vermögensbewirtschaftung befasst.

weiterlesen

04.08.2016
Der Kuss der Weinkönigin und andere Stolpersteine

In Sachen Spendenabzug setzt die Finanzverwaltung auch beim Crowdfunding strenge Maßstäbe an

Der steuerliche Abzug von Spenden ist ausgeschlossen, sobald der Spender für seine Spende eine Gegenleistung erhält. Hierbei spielt es grundsätzlich keine Rolle, dass der Wert der Gegenleistung im Verhältnis zur Spende äußerst gering oder sogar wirtschaftlich nicht messbar ist. Auch kann die Steuerschädlichkeit einer Gegenleistung nicht dadurch vermieden werden, dass diese von einem Dritten (Spender erhält eine hierfür „gespendete Gegenleistung“) geleistet wird.

weiterlesen

03.08.2016
Wer Privilegien will, muss die Spielregeln einhalten

Zehn Dinge, die Sie beachten sollten, um Ärger mit dem Finanzamt zu vermeiden

Gewährt das Finanzamt Steuervorteile, prüft es auch, ob die Kriterien hierfür eingehalten werden. Gemeinnützige Stiftungen tun daher gut daran, die Vorgaben der Abgabenordnung einzuhalten, ihre Arbeit zu dokumentieren, Formvorschriften zu wahren und die Zwecke so zu erfüllen, wie diese in der Satzung beschrieben sind.

weiterlesen